Palma de Mallorca - Transfer

Vom Flughafen / Kreuzfahrthafen Palma in die City, nach Cala Millor, S'Illot, Cala Ratjada, Paguera, Alcudia, Can Picafort, Colònia de Sant Jordi...

Transfer buchen

Ankunft: Palma de Mallorca

Mallorca als Urlaubsziel ist mehr als beliebt. Ob Ballermann- oder Kreuzfahrt-Touristen, Mallorca bietet für jeden Geschmack das Richtige. Die größte Insel der Balearen-Gruppe liegt im westlichen Mittelmeer und beheimatet die Hauptstadt der Balearen, Palma de Mallorca. Dass Mallorca auch abseits vom in die Schlagzeilen geratenen Ballermann-Tourismus charmante und faszinierende Seiten zu bieten hat, ist mittlerweile landläufig bekannt. Gerade die Nordküste hat es zahlreichen ruhesuchenden Reisenden und Individualtouristen angetan.

Preisgünstig vom Flughafen / Hafen Palma in das Hotel

Entscheidet man sich dazu, seinen Urlaub auf Mallorca verbringen zu wollen, landet man – sofern man nicht mit dem Schiff anreist – eigentlich immer auf dem Aeropuerto de Son Sant Joan. Dieser Flughafen liegt einige Kilometer außerhalb der Hauptstadt Palma de Mallorca.
Sie haben also noch Weg vor sich, bevor Sie Ihr Feriendomizil beziehen können. Veranstalter von Pauschalreisen bieten nicht selten einen Transfer vom Flughafen bis in das Hotel an.
Ein von Ihrem Reiseveranstalter organisierter Transfer auf Mallorca vom Flughafen in ihr Hotel bedeutet aber auch, dass Sie ihr Hotel wahrscheinlich nicht auf direktem Wege erreichen werden. Veranstalter von Pauschalreisen haben nicht selten mehrere Hotels im Programm, an denen die Reisenden abgesetzt werden. Gibt es keinen vom Veranstalter angebotenen Shuttletransfer, bleiben der öffentliche Nahverkehr und das Taxi.
Der Linienverkehr mag preiswerter als ein Taxi sein, hält aber ziemlich sicher nicht direkt vor Ihrem Hotel. So muss man sein Gepäck ein weiteres Mal transportieren. Ein Taxi hingegen kann eine etwas kostspielige Angelegenheit werden und muss vor allem erst einmal verfügbar sein.

Warum nicht einfach bequem einen Transfer buchen? Mallorca ist nicht riesig, heißt kurze Entfernungen und somit kurze Transferzeiten. Möchten Sie es günstig, buchen Sie ein Shuttle, möchten Sie ohne Zwischenstopp und Warten an ihr Ziel, heißt die Lösung Privattransfer. Egal wo Ihr Domizil liegt, wir können Sie und Ihre Familie stressfrei hinbefördern. Nur einige Beispiele…

Nordküste: nach Alcudia, Can Picafort, Playa de Muro, Cala San Vicente, Pollenca…
Südküste: nach Cala D’Or, Colònia de Sant Jordi, Cala Ferrera, Cala Figuera, Santanyi…
Palma & Westküste: nach Magaluf, Santa Ponca, Can Pastilla, Playa de Palma, in die Innenstadt, zum Kreuzfahrthafen Palma, El Arenal, Cala Mayor, Costa de la Calma, Paguera, Camp de Mar, Andratx…
Ostküste: nach Cala Millor, Sa Coma, S’Illot, Cala Ratjada, Cala Mesquida, Canyamel, Cala Bona, Porto Cristo, Cala Mandia, Cala Marsal…


Mallorca Angebote

Shuttlebus Transfer Mallorca (PMI)

nach Alcudiaab 10 € p.P.
nach Cala Millorab 11 € p.P.
nach Cala Ratjadaab 11 € p.P.
nach Colònia de Sant Jordiab 10 € p.P.
nach Sa Comaab 10 € p.P.
nach S'Illotab 10 € p.P.

Privat Transfer Mallorca (PMI)

nach Palma de Mallorcaab 19 € p.P.
nach Playa de Palmaab 21 € p.P.
nach Santa Ponsaab 27 € p.P.
Mallorca Transfer buchen
Vom Flughafen Mallorca zum Hotel – Balearen Transfer maßgeschneidert

Vom Flughafen Mallorca zum Hotel – Balearen Transfer maßgeschneidert

Auf urlaubstransfers.de finden Sie zahlreiche, individuell zugeschnittene Angebote. Unkompliziert online buchbar und einfach per Kreditkarte zu zahlen, können Sie zwischen verschiedenen Mallorca Transfers wählen. Ob Familien-, Kleingruppen- oder Einzeltransfers: Alle Varianten sind kombinierbar, ebenso steht es Ihnen frei lediglich eine einfache Fahrt zu buchen. Wenn Sie also nur einen Mallorca Flughafentransfer zum Hotel, nicht aber zurück brauchen, ist das selbstverständlich möglich. Änderungen von Flugzeiten können bis spätestens 48 Stunden vor Abreise vorgenommen werden. Dasselbe gilt übrigens auch für Kreuzfahrt-Reisende von TUI und AIDA Cruises: Wenn Sie eine Kreuzfahrt vom Hafen in Palma de Mallorca gebucht haben, übernehmen wir auch gerne den Transfer zum Kreuzfahrthafen für Sie. Sie finden unseren Service auch für den Flughafen auf Ibiza!

Flughafen Palma de Mallorca (PMI)

Der Flughafen der Lieblingsinsel der Deutschen: Seine Kapazität ist für mehr als 30 Millionen Fluggäste ausgelegt. Damit ist der Aeropuerto de Son San Juan, nach Madrid und Barcelona, der drittgrößte Spaniens. Palmas Flughafen hat drei parallel verlaufende Start- und Landebahnen und liegt etwa zwei Flugstunden von Deutschland entfernt. Bis zur Hauptstadt Palma de Mallorca sind es acht Kilometer.
Wegen der Beliebtheit der Balearen, besonders bei deutschen und britischen Touristen, fliegen zahlreiche Lowcost- und Charterfluggesellschaften nach Palma, wie beispielsweise Air Europa, Ryanair und Easyjet.

Spotlights Palma de Mallorca

Die Hauptstadt Mallorcas zieht die Besucher der gesamten Insel an. Insbesondere die Altstadt hat ihren ganz besonderen Charme. So gibt es mehr als 30 überwiegend gotische Kirchen, wie die Kathedrale La Seu. Mittelpunkt der spanisch, katalanisch und arabisch geprägten Altstadt mit ihren kleinen Gässchen und vielen Geschäften ist die Placa Major. Außerhalb der Altstadt befindet sich auf einem Berg die mittelalterliche Burganlage Castell de Belver. Östlich des Stadtkerns finden sich die in Balnearios gegliederten Badestrände mit Hotels, Restaurants, Bars und Diskotheken. Bei deutschen Touristen besonders bekannt ist der Balneario 6, bekannt als Ballermann.

Wetter Palma de Mallorca

Auf Mallorca herrscht ein mediterranes Klima - so sind die Sommer ziemlich heiß und feucht und die Wintermonate mild und nass. Im Juli erreichen die Temperaturen mit 30°C Ihren Höhepunkt. Als beste Reisezeit empfiehlt sich die Zeit von Mai bis September, mit bis zu 11 Sonnenstunden im Juli und August. Im Sommer steigen die Wassertemperaturen auf über 20 °C.

Hafen Palma de Mallorca

Im Südwesten der Insel befindet sich der größte Hafen Mallorcas. Er verfügt über 2.000 Anlegestellen für Motorboote und Segelyachten, über einen Fischereihafen, ein Militärgelände und einen Anleger für Fähren und Kreuzfahrtschiffe. Von hier aus starten die beliebten Mittelmeer-Kreuzfahrten der großen Kreuzfahrtunternehmen wie AIDA Cruises, TUI Cruises und Costa. Sie finden hier viele Hotels, hochwertige Restaurants und moderne Geschäfte. Dank der großen, exklusiven Yachtclubs hat der Port de Palma einen noblen Charakter.

Transfer buchen